Umweltschule in Europa

Umweltschule in Europa - Internationale Agenda 21-Schule ist eine Auszeichnung, um die sich bayerische Schulen bewerben können. Sie müssen dazu zwei Projekte zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit bearbeiten, dokumentieren und einer Fachjury aus Vertretern des Umweltministeriums, des Kultusministeriums, der Akademie für Lehrerfortbildung in Dillingen und des LBV vorlegen. Die Auszeichnung gilt für 1 Jahr. Unsere Schule nimmt daran seit 2012 teil und hat bisher zweimal die Auszeichnung erhalten.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×